Italienische Filme mit deutschem Untertitel

an jedem 3. Donnerstag im Monat

2022 1. Halbjahr

martin-eden-liest-am-hafen
16.06.2022, 20:00
MARTIN EDEN
Italien/Frankreich/Deutschland
2019
129 min
Pietro Marcello
OmU

Darsteller: Luca Marinelli, Jessica Cress, Denise Sardisc, Vincenzo Nemolato, Carmen Pommella, Elisabetta Volagoi u.a.

Als der Matrose Martin Eden die großbürgerliche Elena Orsini kennen lernt, wächst der Wunsch in ihm, in die bürgerliche Welt hineinzuwachsen. Er beginnt mit dem Studium der Literatur und liest alles, was ihm in die Finger kommt. Doch nicht nur bei der Familie Orsini, sondern auch bei seiner Freundin Elena stößt seine Bildungswut und die schriftstellerischen Ambitionen auf wohlwollende Herablassung. Auch als sich der erste Erfolg einstellt, ändert sich daran nichts. Dies hat schwerwiegende Folgen.

Kann die Liebe trotz Klassenschranken Bestand haben, gar die Klassengegensätze überwinden? Wie weit muss sich der Proletarier Martin Eden verbiegen, um in das großbürgerliche Leben einzutauchen? Wie weit kann ein Schriftsteller gehen, bevor er sich selbst verliert?

Regisseur Pietro Marcello hat Jack Londons autobiografisch gefärbten Roman ins Neapel des frühen 20. Jahrhundert versetzt und verwebt Biografisches mit den politischen Prozessen Europas. Ein Kostümfilm, der nicht Kleider und Ausstattung ausstellt, sondern das Leben von Menschen in ihrem Jahrhundert lebhaft schildert.

Neben zahlreichen anderen Auszeichnungen erhielt Luca Marinelli in Venedig 2019 den Coppa Volpi als Bester Schauspieler.

logomanzinlogoblackbox